haus hochvogel hm

standort kempten
bauart aufstockung, innenraum - ausbau
bauzeit 2014
bauvolumen erweiterung um 64 m², vorher 242 m², nachher 306 m²
haustechnik / energie   dachisolation, einsatz neuer fenster, anbau energetisch
nach dem neuesten standard
zur bestandsheizung neu hinzugefügt: holzofen
projektleitung monika sparakowski
leistungsphase 1-4 hoai, plus betreuung nach übergabe an schlüsselfertighersteller
   

 


Das Haus in Kempten bot für 2 Generationen unter einem Dach etwas beengte Platzverhältnisse. Anstatt auszuziehen, beschloss die junge Generation daher in eine Aufstockung und einen Anbau zu investieren. Das Dachgeschoss war für den sehr großen Bauherren viel zu niedrig, daher haben wir das Dach um 30 cm höher gesetzt und so ausreichend Kopffreiheit und Platz für einen schönen Spa-Bereich erhalten. Dank einer zusätzlichen Aufstockung des erdgeschossigen Flachdachanbaus im oberen Stockwerk und im Dachgeschoss erhielt die junge Generation nun großzügige und weitläufige Räumlichkeiten und eine geräumige, vor Einblicken geschützte Dachterrasse.